Garden Focaccia

Zutaten:

350 g Weizenmehl
1 Päckchen Trockenhefe
3 EL Olivenöl
10 g Salz
1 TL Zucker
170 ml lauwarmes Wasser
etwas Olivenöl
Handvoll buntes Gemüse und Körner (z.B. Cocktailtomaten, Schnittlauch, Peperoni, Paprika, Oliven, Bärlauch, rote Zwiebeln, Sesam, Kürbiskerne)

Garden Focaccia

Zubereitung:

1. Für den Hefeteig Mehl, Hefe, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Anschließend Wasser und Öl hinzugeben und den Teig so lange kneten, bis er sich zu einer Kugel formt und leicht vom Schüsselrand lösen lässt.

2. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde gehen lassen.

3. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und auf die gewünschte Größe schneiden. Parallel eine Backform mit etwas Olivenöl einpinseln.

4. Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten. Anschließend zu einem Rechteck auswellen und in die Backform geben. Den Teig mit etwas Öl einpinseln. Das Gemüse zu einer Blumenwiese drapieren und den Teig nochmals etwa 20 Minuten gehen lassen.

5. Kurz vor Ende der Gehzeit den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Garden Focaccia anschließend für etwa 20-25 Minuten backen.

Garden Focaccia
Garden Focaccia